andere Frei Tanz Veranstaltungen

Wir hören immer wieder: das 1x Frei Tanz im Monat zu wenig ist oder das es ähnliche Veranstaltungen wie den Frei Tanz gibt.
Um uns als Veranstalter & Frei Tanz Interessierte miteinander zu unterstützen, kannst du hier in das Kommentarfeld
(Webseitenlinks mit http://www. werden automatisch als Link erkannt)
deine oder andere Frei Tanz Veranstaltungen eintragen.

  10 comments for “andere Frei Tanz Veranstaltungen

  1. 27. Oktober 2019 at 16:26

    TANZEN SCHENKT ERLEBEN ERMÖGLICHT AUSDRUCK SCHAFFT BEGEGNUNG ENTWICKELT SPIELERISCH IDENTITÄT
    Hast du Freude am freien Tanzen?
    I-DANCE-IT(Y)© bietet einen Tanzraum zum LebendigSEIN,
    einen Freiraum für DEINEN tänzerischen AUSDRUCK
    TANZEN ermöglicht das Erleben von FREUDE, KRAFT, AUFRICHTUNG, KLARHEIT, VERSPIELTHEIT, WILDHEIT, ENTSPANNUNG, LEIBBEWUSSTSEIN und vielem mehr.
    Hast du Lust mit vielfältiger Musik und kreativen Anregungen DIR SELBST und anderen tanzend zu begegnen, dann komm!
    LASS UNS TANZEN! TANZE DICH! TANZE ES und entfalte dabei spielerisch tänzerisch deine
    IDENTITÄT = I-DANCE-IT(Y)©

    monatliche Termine am Kreativort Chemnitz
    Info & Kontakt: Rosemarie Dagné
    E-Mail: or-dagne@t-online.de / http://www.i-dance-ity.jimdosite.com
    Telefon: 037206-89900

  2. 3. Oktober 2019 at 10:48

    Regelmäßige 5Rhythms® Kurse im Modus Wave
    mit: akkreditiertem 5Rhythms® Lehrer Tomasz Szymocha

    Regelmäßige Praxis:
    Findet statt: Jeden Mittwoch von 19:30 bis 22:00 Uhr
    Der Preis beträgt: 15 EUR
    Vor Ort: ETAGE LEIPZIG, Lützner Str.29, 04177 Leipzig
    Kontakt und Anmeldung: tomasz5rythms@gmail.com

  3. 14. September 2019 at 10:11

    Mit Bestürzung habe ich vor einigen Tagen erfahren, dass Stephan Radjendra Roebers Mitte Januar 2019 verstorben ist. Diese Plattform möchte ich nun nutzen mein Mitgefühl und mein Beileid auszusprechen. Stephan und ich sind ein Jahrgang und kennen uns fast 20 Jahre aus der freien Tanzszene in Leipzig. Wir waren nicht befreundet, aber wir haben uns respektiert. Lange Jahre haben wir, jeder mit seinen eigenen Tanz- und Bewegungskonzepten, die meditative Freitanz-Szene in Leipzig mitbestimmt. Er mit seinen integralen Tanztechniken und den 5-Elementen nach G. Roth, ich mit meinem eigenen Tanzkonzept Tanzbalance. Meines Wissens ist er ca. 1995 nach Leipzig gekommen und hatte seinen ersten Raum in der Otto-Schill-Straße, Leipzig-Zentrum, da wo jetzt der Norma steht. Bei einem Unternehmertreffen für alternative Konzepte in Leipzig (ca. 2002)haben wir erstmals jeder für sich, aber Seite an Seite, an einem gemeinsamen Stand unsere Tanz-Konzepte vorgestellt. Einige Jahre später haben wir unabhängig voneinander uns zu einem Tanzworkshop zu westafrikanischem Tanzen eingeschrieben und mussten schmunzeln, als wir -wieder- Seite an Seite die Schritte erlernten und gemeinsam tanzten.
    Nun ist er nicht mehr bei uns, aber er hat seine Spuren hinterlassen: mit dem Vamos gibt es in den ehemaligen Räumen des Spielraum in der Artur-Hoffmann-Str. eine Nachfolge. Und es gibt weiterhin viele Tänzer*innen, die ihn in Erinnerung behalten werden. Ich selber habe Mitte 2018 meinen Lebensmittelpunkt nach Rügen verlegt und am nordwestlichsten Zipfel der Insel einen kleinen feinen Tanzraum gefunden.
    So geht es immer weiter.
    Ich danke Dir Stephan für die Tanz-Begegnungen mit Dir!
    Ich danke für die Möglichkeit, diese Worte hier schreiben zu können.
    Achtungsvoll
    Cornelia Graumann

  4. Kerstin Nöbel
    19. August 2018 at 19:36

    TANZEND DEN HERBST BEGRÜßEN,
    am Freitag, dem 28.09.2018 um 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
    in 04683 NAUNHOF, Markt 6 (Bürgersaal im Stadtgut)

    Barfuß oder in Stoppersocken, leichte Kleidung
    Angeleitet von Bettine und Kerstin nach der Danse-Vita-Methode von Matthias Hotz (www.dansevita.de)
    Danse Vita beruht auf Musik, Tanz- und Bewegungskulturen aus aller Welt. Erlebe spielerisch Musik, Tanz, Bewegung und Begegnung!

    Anmeldung bis zum 25.09.2018 (begrenzte Teilnehmerzahl) bei Kerstin Nöbel
    Handy: 0176 – 476 00 576 oder E-Mail: mantaja300@gmx.de
    Energieausgleich: 18,00 EUR

    Es sind keinerlei tänzerische Vorkenntnisse erforderlich. Diese Tanzmethode ist offen für Frauen und Männer jeden Alters.

    Bettine und Kerstin freuen sich auf Dich!

  5. 18. März 2018 at 14:49

    the leipzig tribe of peace präsentiert:

    HOLY PEACE DANCE

    ritual healing workshop dance party

    Tanze wie ein Kind, das sich noch niemals beoachtet gefühlt hat…

    Tanze wie ein Greis, der die liebenden Augen der ganzen Welt auf sich gespürt hat!

    – ohne alkohol, ohne tabakrauch, barfuss … ab März 2018 in Leipzig

    der holy peace dance nichts völlig neues…. der Fokus liegt auf dem Frieden
    In und für Frieden für uns mit uns für die Welt mit der Welt tanzen…

    Das wichtige auch bei diesem Tanz ist, sich völlig frei zu fühlen: Tanze wie ein Kind, das sich noch niemals beoachtet gefühlt hat, tanze wie ein Greis, der die liebenden Augen der ganzen Welt auf sich gespürt hat. Tanze so wie du es willst und kannst – ohne dabei Andere, die neben dir tanzen, zu verletzen oder einzuschränken!

    Yippie & Juchuu

    alle Infos über den holy peace dance, wann und wo hier:
    https://theleipzigtribeofpeace.wordpress.com/holy-peace-dance/

  6. 28. September 2017 at 10:40

    Am 03.10.17 IST ES SOWEIT-
    Verbinde Yoga mit Tanz und freue Dich auf ein besonderes Erlebnis!
    Beginne Dich zu Spüren mit der fliessenden Yogasequenz
    TANZ DICH LOS – lass Dich tanzen- von deinem Gefühl und Körper- entfalte Dein Sein durch die befreiende Wirkung des Tanz!
    REGENERIERE abschließend deinen Körper mit sanften Yogaübungen- finde so zu tiefer Entspannung und Stille
    Melde Dich an und verbringe Diesen Nachmittag mit uns <3

    https://www.punya.de/workshops-events/oktober-2017/tanz-dich-los/

    https://www.facebook.com/events/894285934043000/?acontext=%7B%22ref%22%3A%223%22%2C%22ref_newsfeed_story_type%22%3A%22regular%22%2C%22action_history%22%3A%22null%22%7D

  7. 3. August 2017 at 20:41

    TRANCE TANZ (nach den 5 Rhythmen von G. Roth) mit Live Percussion, monatlich.
    nächster Termin: 11. August
    „DIE QUELLEN FLIEßEN LASSEN“: Seminarserie Kreative Tanz- und Ausdruckstherapie, nach Methoden des Life/Art Process (Anna Halprin)

    Nähere Infos unter http://www.spielraumleipzig.de

  8. Uta Fesser-Ahrendt
    12. Juni 2017 at 20:56

    TanzDeinewellen
    Diese Tanz- und Bewegungsmeditation ermöglicht Dir Deine Welle zu tanzen. Gleich einer Meereswelle erlebst Du Dich in der Bewegung in verschiedenen Qualitäten. Langsam baut sich die Welle auf und verläuft von fließenden, runden, über kantige und klare Bewegungen, stürmisch unkontrolliertem Rausch und poetischen Selbstausdruck bis in meditative Stille. Die Musik trägt Dich durch die verschiedenen Wellenphasen und ermöglicht Dir das Erleben und Erforschen Deiner Selbst. Folge Deinen Impulsen, entdecke Deine eigenen (Tanz)Bewegungen und erlebe Dich in Deiner ganzen Lebendigkeit.
    Der Aufbau der Tanzwellen ist inspiriert durch die „5 Rhythmen“ der Tänzerin Gabrielle Roth.
    Jeden 2. und 4. Freitag im Monat in der Tanz Zentrale Leipzig
    Infos: Tanzwellen

  9. 10. Februar 2017 at 14:00

    TANZBALANCE seit 2002 in Leipzig. Komm Tanzen. Wir tanzen frei. Wir haben einen kleinen Raum und die passende Musik, wir lieben Tanz. Wir achten auf Individualität, die Atmung, den persönlichen Rhythmus. Wir kombinieren Musiken aus aller Welt so, dass diese zum Tanz einladen und einen Tanzprozess auslösen können. TANZBALANCE ist ein eigenes Konzept, dass neben Trancetanz auch weitere meditative FreiTanz-Techniken nutzt.
    In einer Gruppe Gleichgesinnter findet jede/r seine Bewegung. Frauen tanzen gern unter sich. Nach Bedarf auch gemischte Gruppen. Jeweils Freitag ab 20 Uhr: MAGIE TANZEN (außer letzter Freitag eines Monats), 10€ p.P, bitte auf Anmeldung. Willkommen!
    Infos: http://www.tanzbalance.de

  10. Matthias Schirmer
    30. August 2016 at 07:41

    TrommelTanzNacht am Samstag, 22.10. – Groovige Beats & feine Rhythmen von Torsten Adrian und Matthias Schirmer. Live.

    Einlass 20.30 Uhr, Beginn 21 Uhr, Ende gegen Mitternacht
    Ort: emotion-Studio, Könneritzstr. 43

    Dein Beitrag: 6-12 Euro, Infos über tanznacht-leipzig@gmx.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.